„Wir Kärntner sind zusammengeschweißt!“

BZÖ/FPK-Parteitag in Klagenfurt. Realitätsverweigerung und Durchhalteparolen gemahnen streckenweise an die letzten Tage im Führerbunker. Gerhard Dörfler zu den Delegierten: „Wir Kärntner sind zusammengeschweißt!“. Was soll ich sagen – ich sehe das ähnlich…

Jörg, wir passen auf deine Kärntner auf - garantiert!

Mehr im Archiv (Keywords: BZÖ, FPK, FIK, FPÖ, Parteitag, Kärnten, Dörfler, Scheuch, eingesperrt, eingeschweißt, zusammengeschweißt, Korruption, Amtsmissbrauch, Autoschieberei, Versicherungsbetrug, Gefängnis, Karikatur, Cartoon, Zeichnung)



Ähnliche Artikel (autom. generiert): Wo ist der tote Friedrich Karl Flick?  • Entfesselung by ÖVP  • Allmachtsfantasien

3 Kommentare

  1. 1

    *rofl* echt brilliant!

  2. 2
    hans says:

    Danke, Weltbeobachterin 🙂

    Und ups, ein Freund hat mich eben auf den freudschen Verschreiber im Titel (es fehlte ein ‚w‘ an pikanter Stelle) hingewiesen. Das war ausnahmsweise keine Absicht – auch wenn ich die Metapher durchaus treffend finde…

  3. 3
    nömix says:

    Das erinnert an Faymanns Ausspruch, »Die SPÖ ist geschlossen.«
    Sperrstund is ang’sagt, auch in Klagenfurt ..

Eine Antwort hinterlassen