Suchbild mit Klaus Emmerich

„Ich möchte mich nicht von einem Schwarzen in der westlichen Welt dirigieren lassen.“

Der ORF – bekanntermaßen niemals schwarz dirigiert – hat ihn jetzt nicht mehr so gern, aber dafür startet Klaus Emmerich nun noch mal so richtig durch zu einer internationalen Medienkarriere und reiht sich nach Priklopil, Fritzl und Haider nahtlos in die Reihe österreichischer Kulturbotschafter der jüngeren Vergangenheit ein. Danke, Klaus!

Immerhin komm ich so dazu, das Grafiktablett auch mal … äh … „zeichnerisch“ einzusetzen – in Anbetracht meines Talents ein durchaus kühner Euphemismus, ich weiß ūüėČ

Suchbild mit Klaus Emmerich

Mehr im Archiv (Keywords: ORF, US-Wahl, Skandal, Barack Obama, Klaus Emmerich, rassistisch, KKK, Ku-Klux-Klan, Karikatur, Cartoon, Zeichnung)



√Ąhnliche Artikel (autom. generiert): ISS: Jesusmaschine funktioniert nicht ¬†‚Äʬ†Jörg Haider – jetzt spricht die Hauptwitwe ¬†‚Äʬ†Rosenkranz, jetzt ohne Haken

6 Kommentare

  1. 1
    tyndra says:

    geh bitte! ich finde du hast den herrn e. sehr gut getroffen. einen heiligenschein könnt man ihm noch zeichnen …

  2. 2
    vbernd says:

    hihi, ist doch 1a geworden *lmao*

    ich sollte vielleicht auch mein grafiktablett wiedermal für kreative stricherl einsetzen… *grübel*

  3. 3
    hans says:

    Ihr solltet mich nicht auch noch ermutigen, aber … danke ūüôā

  4. 4
    tyndra says:

    dochdoch. ermutigen ist super. deine zeichnungen auch. also her damit! (-:

  5. 5
    Andreas says:

    Ich bin H|ngerissen! Ein echter Ha|ns! Sogar Ha|ns|igniert!

  6. 6
    Christoph says:

    Die Karikatur könnte man sogar in einer Zeitung abdrucken.

Eine Antwort hinterlassen